HOCHLEISTUNGSEISSPEICHER sp.ICE

Eisspeicher sp.ICE Hochleistungseisspeicher Außenhülle

sp.ICE ist ein Hochleistungs-Eisspeicher, der mit seinen kompakten Abmaßen und den sehr kurzen erforderlichen Ladezeiten ein High-End-Produkt in der Anwendung als Voll-Last-Speicher darstellt.

Mit seinen extrem kurzen Ladezeiten von unter 6 Stunden gehört sp.ICE zu den effizientesten Eisspeichersystemen der Gegenwart.

Damit ist sp.ICE besonders wirtschaftlich in Anwendungen zu betreiben, die im Tagesverlauf eine Spitzenlast im Kühlbedarf abdecken sollen und bei denen gleichzeitig in den Spitzlastzeiten hohe Gebühren in den Stromtarifen berechnet werden.

Die hohe spezifische Leistungsdichte des sp.ICE ermöglicht eine kompakte Baugröße und minimiert damit den erforderlichen Platz für die Aufstellung des Speichers.

Gleichzeitig werden die Kosten für den Transport und die Inbetriebnahme eines sp.ICE Eisspeichers im Vergleich mit den Wettbewerbsprodukten um etwa 30% gesenkt.

Das Gehäuse kann einerseits vor Ort als Becken erstellt werden, andererseits aus einem transportfähigen Gehäuse (Container) bestehen. Bei den transportfähigen sp.ICE werden normierte Container genutzt. Diese sind in den Größen 10′, 20′, 40′ und in Sondergrößen erhältlich.

Vorteile der sp.ICE Eisspeicher

  • Extrem kurze Ladezeiten von unter 6 Stunden
  • Effiziente Erzeugung von Eis bei einer mittleren Ladetemperatur von nur -2,5°C
  • Hohe Leistungsdichte und damit geringer Platzbedarf
  • Modulare Konstruktion und damit optimale Leistungsanpassung
  • Geringer Druckverlust
  • Leichter Transport
  • Günstiges Preis-Leistungs-/Kapazitäts-Verhältnis

Faszination Eisspeicher | Hochleistungseisspeicher sp.ICE | sp.ICE Wärmeübertrager | Anwendungen | Technische Daten